Zentrum für Zahnmedizin Dres. Brietze, Kollibay & Kollegen: Ihre Zahnärzte und Spezialisten in Peine

Kronen und Brücken

Eine Krone ist eine dentale Restauration im Sinne einer Kappe, die auf einen beschliffenen Zahn aufgesteckt wird, wenn er von Karies stark zerstört wurde und bereits eine große Füllung trägt. Eine Krone baut den Zahn wieder auf und stabilisiert ihn. Damit erhält ein Zahn sein natürliches Aussehen und seine Funktion zurück. Frakturierte oder schwache wurzelbehandelte Zähne werden so stabilisiert und gestärkt. Auch finden Kronen ihre Anwendung zur ästhetischen Verbesserung.
Die Krone wird auf den Zahn mit Zement oder Composite permanent geklebt.

In unserem hauseigenen Praxislabor werden durch unsere Zahntechniker je nach ästhetischem Wunsch und medizinischer Indikation verschiedene Kronentypen angefertigt:

Goldkrone

Sie ist der älteste Kronentyp und hat sich seit vielen Jahrzehnten bewährt. Bei guter Pflege kann diese Kronentyp äußerst lange erhalten bleiben. Von vielen Patienten bemängelt ist die reduzierte Ästhetik aufgrund der goldenen Farbe. Daher finden Goldkronen selten Anwendung in der modernen Zahnmedizin unserer Praxis und wenn ausschließlich im ästhetisch nicht sichtbaren Seitenzahnbereich.

Metall-Keramikkrone

Sie ist bis heute der Klassiker unter den Kronen. Sie ist weiß und hat am Zahnfleischrand einen dunklen Metallrand der meist aus Gold oder Stahl besteht.
Aufgrund der schlechten Ästhetik insbesondere am Zahnfleischrand sowie der nur durchschnittlichen Härte und dem Metallgerüst wenden wir diese Form der Krone in unserer Praxis nur gelegentlich an.

Vollkeramikkrone

Sie besteht gänzlich aus biologisch verträglicher Keramik. Selbst, wenn sich das Zahnfleisch Jahre später zurückziehen sollte, wird kein störender dunkler Kronenrand sichtbar, die Krone ist komplett physiologisch weiß.
Im Optimalfall sind Vollkeramikkronen mit dem bloßen Auge nicht von einem normalen Zahn zu unterscheiden. Eine Vollkeramikkronen ist die einzige metallfreie Krone. Sie zeichnet sich durch eine hervorragende, große Härte und Stabilität aus, die einem natürlichen Zahn am nächsten kommt. Die optischen ästhetischen Eigenschaften sind außergewöhnlich und bei unseren Patienten sehr beliebt. Durch die hohe Passgenauigkeit sind Vollkeramikkronen sehr langlebige Restaurationen. Preislich unterscheiden sich Vollkeramikkronen kaum von anderen. Vollkeramikkronen sind in unserer Praxis die Standardversorgung.

Brücken

Brücken sind eine festsitzende Versorgungsmöglichkeit zum Ersatz eines Zahns oder mehrerer Zähne. Genau wie Kronen bestehen Brücken aus Gold, Metallkeramik oder Vollkeramik.
Brücken bestehen aus einem stabilen Gerüst und einer keramischen Verblendung. Als Gerüstmaterialien kommen Hochleistungskeramiken oder Metalllegierungen zum Einsatz.
Brücken können wie die Klebebrücke eine elegante Alternative darstellen zum chirurgischen Eingriff einer Implantation. Die Brücken werden bei uns im hauseigenen Praxislabor individuell für sie angefertigt, um eine optimale Ästhetik, Haltbarkeit und Funktion herzustellen.

Vor jedem Eingriff beraten wir Sie ausführlich über alle Einzelheiten der Behandlung, Alternativen und beantworten gerne jederzeit ausführlich all Ihre Fragen!

Fragen Sie uns gerne!